AAL Praxiskongress

AAL Kongress - Vortrag Ministerialdirektor a.d. Dieter Hackler

Experten aus Pflege, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung berichten über Best Practice Beispiele und stellen den tatsächlichen Praxisnutzen intelligenter Technologien in der ambulanten und stationären Pflege sowie im betreuten Wohnen vor.

Wie können technische Assistenzsysteme in den Arbeitsalltag integriert werden, um das Pflegepersonal zu entlasten? Wie weit dürfen alltagsunterstützende Assistenzsysteme die Patientenversorgung beeinflussen? Welche Möglichkeiten bieten sich bei der Finanzierung von AAL-Lösungen? Und welche Bedeutung spielen Wohnbaugesellschaften bei der Etablierung von AAL-Anwendungen?

Die Zielgruppen des AAL Praxiskongress

Sie sind Geschäftsführer, Entscheider oder Pflegekraft aus

  • der ambulanten und stationären Pflege,
  • den Pflegestützpunkten & Beratungsstellen,
  • dem medizinischen Fachhandel,
  • dem Handwerk und der Wohnungsbaubranche
  • oder aus Politik und öffentlicher Hand?

Dann seien Sie dabei und nutzen Sie den interdisziplinären Austausch zwischen Wissenschaft, Praxis und Industrie, um sich neue Impulse und Anregungen für Ihren Arbeitsalltag zu holen. Wir freuen uns auf Sie!

Das detaillierte Kongressprogramm sowie die Online-Anmeldung finden Sie ab Juni 2018 auf dieser Seite.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite Ich stimme zu | Meldung schließen